Gemeinde Wettingen

3-fach Spiel- und Sporthalle Tägerhard

Projektwettbewerb 1988 1. Preis
Projekt und Ausführung 1990 - 1992

Zuschaueranlage für 1000 Personen, Gedeckte Laufbahn, Mehrzweckfoyer

Bausumme: Fr. 14 Mio

Das Gebäudevolumen ist in zwei Teilkörper gegliedert. Der Hallenkörper erfasst die grossflächigen Räume der Sporthalle (45.00 x 28.00 m) und des Foyers. Der nach Süden orientierte Annexbau beinhaltet die Zuschauertribüne mit 1000 Sitzplätzen, Infrastrukturräume sowie einen Laufkorridor mit 4 Bahnen für Lauftraining, Dreisprung, Hürden und Weitsprung unter dem Dach.

  
nach oben